Diamant Singlespeed ’80

Hinweis: Aktuell laufendes Voting für meinen Renner auf custom-junkies.de

Auf dieser Seite geht es einzig und allein um meinen ersten Retro-Renner. Es handelt sich um ein Diamant Eingang-Bahnrennrad von 1980. Los geht es mit ein paar Fotos, die Details findet ihr unten.

Update April 2015

Diamant Singlespeed '80

Diamant Singlespeed '80

Diamant Singlespeed '80

Diamant Singlespeed '80

Update Juni 2014

DIAMANT Singlespeed '80

DIAMANT Singlespeed '80

DIAMANT Singlespeed '80

 

DIAMANT Singlespeed '80

DIAMANT Singlespeed '80

DIAMANT Singlespeed '80

Alle Fotos in hoher Auflösung gibt es im Album auf Flickr.

Ein paar Eckdaten:

  • VEB Fahrradwerke Elite Diamant (Diamant Fahrradwerke GmbH)
  • Model 35 705 (Singlespeed)
  • Baujahr zwischen 1980-1983
  • Kurbel, Bremsen und Hebel „Shimano 600“
  • Sattel: Selle Italia „Turbo 1980“
  • Laufräder Mavic E2 27″
  • Reifen: Continental Giro 27×1 Schlauchreifen

Update 17.06.2014

Heute habe ich neben Lennarts Rad auch mal mein Diamant mit ein paar Neuerungen versorgt. Die Schlappe Kette hat einen Kettenspanner (XLC CR-A03) bekommen und springt nun nicht mehr über. Dafür war es nötig, ein Schaltauge einer alten Shimano SIS zu missbrauchen.DIAMANT Singlespeed '80Zudem war Lennart so nett, mir bei Custom-Junkies ein paar neue Bremshebel (Tektro FL-750) mitzubestellen. Die Dinger sehen einfach viel filigraner aus als die Shimanos vorher und passen auch viel besser an den schmalen Lenker.DIAMANT Singlespeed '80Alles in allem kleine aber feine Neuerungen. Morgen sollte nun die gebogene Sattelstütze ankommen, so dass ich dann auch den Sattel endlich in die richtige Position bekommen kann.

Update 18.06.2014

Schon von Anfang an habe ich gejammert, dass die Rahmenhöhe von 58cm (Oberrohrlänge 57cm) nicht zu meiner Körpergröße von 191cm passt. Wenn ich die Schritthöhe messe, komme ich auf eine notwendige Rahmenhöhe von 63cm (Oberrohrlänge 61cm). Über das verschieben des Sattels über den Schlitten konnte ich ca. 1,5cm rausholen. Stellt sich nun die Frage, wo bekomme ich die fehlenden 2,5cm her?

Die Lösung hat sich ergeben, indem ich mich im Netz nach einer doppelt gebogenen Sattelstütze oder eine Sattelstütze mit Offset erkundigt habe. Leider gibt es diese Lösungen nur für heute übliche Rohrinnendurchmesser von 25,4 oder 27mm. Da mein Diamant noch mit 24mm unterwegs ist, war diese Lösung für mich also nicht möglich.

Eine spontane Eingebung, dass der Bruder ja Maschinenbau studiert, führte dann zur Lösung. Folgende Konstruktion sollte es werden:

sattelstütze

Das Ganze wird aus Aluminium gefertigt und sollte dann die versprochenen 2,5cm Offset nach hinten bringen und sogar noch ein bisschen mehr Luft bieten. Am Fahrrad montiert sieht die Lösung dann so aus:

DIAMANT Singlespeed '80Ich finde das sieht total klasse aus und erfüllt seinen Zweck voll und ganz. Zum Vergleich nochmal wie es vorher ausgesehen hat.

DIAMANT Singlespeed '80

Ich bin jetzt total zufrieden und rutsche endlich nicht mehr unkontrolliert auf dem letzten Ende des Sattels herum. Ein Langzeitbericht wird folgen!

Nächste Schritte:

  • Austausch der Reifen gegen neue Continental Giro 27×1
  • Austausch der Maroden Bremszüge

Links zum Nachlesen:

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.